IT-Umzüge

Der Ablauf von IT-Umzügen

Beratung

Jedes Unternehmen hat eine spezifische und individuelle IT-Infrastruktur, die den Anforderungen des jeweiligen Unternehmens entspricht. Daher bieten wir keine pauschalen Pakete an, sondern ausschließlich maßgeschneiderte Lösung für Ihr Unternehmen mit den ganz spezifischen Anforderungen. Nur so können wir den optimalen Ablauf und das bestmögliche Ergebnis beim Umzug Ihrer IT gewährleisten.

Im Vorfeld des Umzuges führen wir eine Bestandsaufnahme durch und besprechen mit Ihnen zuerst die Anforderungen, Ablauf, Timing, den Umfang und die besonderen Gegebenheiten. Wir entwickeln und beraten Sie ausführlich und erstellen auf Wunsch eine Analyse Ihrer IT-Infrastruktur.

Wir sprechen bei dieser Gelegenheit auch gern mit Ihnen über Möglichkeiten zur Optimierung oder Umstrukturierung Ihrer IT. Ein anstehender Umzug ist eine gute Möglichkeit, Strukturen zu optimieren sowie die Effizienz und Sicherheit Ihrer IT zu verbessern. Dazu gehört auch die Durchführung eines Rollout, dem Austausch sämtlicher Hardware beim Generationswechsel Ihrer Technik.

Planung und Koordination

In der Vorbereitung des IT-Umzuges oder Transport legen wir Vorgaben und Termine fest und besprechen den Ablauf sowie die notwendigen Vorbereitungen. Wir arbeiten dabei eng mit Ihren hauseigenen IT-Spezialisten zusammen. Auf Grund unserer langjährigen Erfahrung als IT-Spezialisten kennen wir mögliche Schwachpunkte und Fehlerquellen.

Wir wissen wie man effizient,und selbst unter größtem Termindruck qualifizierte Arbeit und höchste Qualität liefert. Häufig finden die Umzüge an Wochenenden oder Feiertagen statt, so dass Ihre Mitarbeiter einen gleitenden Übergang vom alten zum neuen Arbeitsplatz erfahren.

Fachgerechter Abbau und Verpackung

Der wichtigste Schritt vor dem Abbau Ihrer IT ist die sorgfältige Dokumentation. Wir prüfen und dokumentieren Konfigurationen, Funktionalität sowie die Verkabelung sowie Standort Ihrer Geräte. Dies ist die Grundlage für den Aufbau der Technik am Zielort. Alle Geräte werden entsprechend gekennzeichnet und dokumentiert und gegebenenfalls in sinnvolle Einheiten zerlegt. Dieser Ablauf wird ebenfalls dokumentiert, um den Überblick beim Aufbau zu wahren, sowie den Wiederaufbau effizient und sicher zu gestalten.

Die gesamte IT, wie z.B. Server, 19-Zoll-Schränke, Computer, Laptops, aber auch sämtliche Peripheriegeräte wie z.B. Docking-Stations, Drucker, Monitore, Kabel, Kopierstationen, Faxgeräte, Telefonanlagen und Telefone werden abgesteckt und verpackt.

Die sorgfältige Verpackung der IT ist elementar für den sicheren Transport der empfindlichen Technik und Datenträger. Dazu verwenden wir ausschließlich modernste antistatische Luftpolsterfolien sowie bruch- und stoßsichere Transportboxen und Geräte-Wannen. Ihre IT ist somit optimal vor Temperaturschwankungen, Erschütterungen, Staub, Schmutz sowie unerwünschten elektrostatischen Aufladungen geschützt.

Sicherer Transport

Wir bieten einen reibungslosen und termingerechten Ablauf Ihres Umzuges. Wir transportieren Ihr hochwertiges technisches Equipment europaweit, an einen oder mehrere Zielorte Ihrer Wahl.

Den Transport übernimmt unser Partnerunternehmen Hofmann Umzüge, die über langjährige Erfahrungen in Privat-, Firmen- und Projektumzügen verfügt und einen leistungsstarken Fuhrpark vorweisen kann.

Für sensibles und sicherheitsrelevantes Datenmaterial bieten wir die Möglichkeit eines bewachten und separaten Transportes an. Eiltransporte und 24-Stunden-Service sind dabei eine Selbstverständlichkeit für uns.

Ergonomischer Aufbau und Anschluss der IT

Die Dokumentation des Abbaus leistet uns nun einen wertvollen Dienst bei Aufbau der gesamten Technik.

Angekommen am Bestimmungsort werden alle Geräte sorgfältig aus den zugehörigen Transportboxen und Wannen entnommen und entpackt. Unsere geschulten EDV-Spezialisten bauen die Geräte fachgerecht wieder auf und schließen diese bei Bedarf funktionsgerecht an. Der Aufbau erfolgt immer in enger Zusammenarbeit mit der hausinternen IT.

Die detailgenaue Verkabelung erfolgt anhand erstellter Protokolle. Die EDV wird nach genauester Prüfung in Betrieb genommen und einer Funktionsprüfung unterzogen. Bei einer Übergabe an Ihre Haustechniker wird nochmals alles dokumentiert und verifiziert und an die hausinterne IT übergeben.

Einlagerung

In manchen Fällen verzögert sich der Umzug, oder eine Zweitausstattung wird benötigt. Wir bieten daher in Zusammenarbeit mit qualifizierten Parterunternehmen die Möglichkeit an, Ihre IT, Server, EDV und andere hochwertige technische Geräte fachgerecht und sicher auf höchstem Sicherheitsniveau einzulagern. Dabei kommen auch Überwachungskameras, gesicherte Stahlschränke und Tresore zum Einsatz, um Ihre IT zu schützen.

Wir garantieren eine trockene, wohl temperierte Einlagerung Ihres Equipments. Eine regelmäßige Überwachung sowie die Beauftragung eines Sicherheitsdienstes gehören ebenso dazu wie die kurzfristige Bereitstellung Ihrer IT.

Entsorgung

Im Bedarfsfall entsorgen wir das IT-Equipment fachgerecht und umweltschonend.

Weitere Informationen

Haben Sie weitere Fragen zu unserem Dienstleistungsangebot oder wünschen Sie ein individuelles Angebot? Dann schreiben Sie uns eine Mail oder wenden Sie sich telefonisch an Herrn Gazda unter 07000 - 80 80 700*.

*Ortstarif aus dt. Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen.